//

Wels-Programm Waller-Rutenhalter

Wallerrutenhalter – Wallerrutenhalter von den bekanntesten Marken – günstig online Kaufen

 

Wallerrutenhalter zum Welsangeln

Stabile Wallerrutenhalter sind eine Grundvoraussetzung zum erfolgreichen Welsangeln.

Im Grunde ist der Wallerrutenhalter das Endstück des Gliedes. Dies bedeutet, dass einem das beste Wels-Tackle nichts nützt, wenn man als Schwachpunkt einen instabilen Wallerrutenhalter hat.

Bei einem Biss lastet die ganze Last auf den Wallerrutenhalter, da beim Welsangeln fast ausschließlich mit fest geschlossener Bremse geangelt wird und der Fisch somit direkt in die Rute und dementsprechend der Wallerrutenhalter viel Aushalten muss. Hat man an dem Wallerrutenhalter gespart, ist die Welsrute schneller weg, als gedacht!

Ein guter Wallerrutenhalter sollte deshalb aus massivem Stahl gefertigt sein um auch den schwersten Wels auszuhalten.

Ihr solltet also keine Kompromisse in Sachen Wallerrutenhalter eingehen. Das A und O bei einem Wallerutenhalter ist seine Stabilität. Je nach Einsatzzweck müssen Sie sich entscheiden, ob Sie auf einen traditionellen Wallerrutenhalter zurückgreifen oder ob es ein Waller-Dreibein wird. Bei steinigem Untergrund empfiehlt sich ein Wallerrutenhalter in Dreibein-Konfiguration, bei weichem Untergrund ist der traditionelle Wallerrutenhalter von Vorteil. Sind Sie jedoch viel unterwegs und finden beide Untergrundtypen vor ist es Ratsam beide Typen von Wallerrutenhalter zu kaufen.


Gerne halten wir Sie auf dem Laufenden


© Copyright 2018 LoRiSo GbR. Alle Rechte vorbehalten.

zertifizierte plentymarkets Betreuung zertifizierte plentymarkets BetreuungTubach & Partner

Nach oben