//

Was sind Swimbaits ?

Swimbaits sind vorrangig erstmal Kunstköder. Swimbaits gibt es gefertigt aus Hardplastik, Holz oder auch aus Weichplastik.

Somit sind diese Köder sowohl als Wobbler sowie auch als Gummifische erhältlich. Gelegentlich fällt es schwierig zu entscheiden, ob es nun ein Gummifisch oder Wobbler ist, da teils auch Hart- mit Weichplastik gemischt vorkommt.

Aber hier muss jeder selbst für sich kategorisieren.

Wie arbeiten Swimbaits ?

Swimbaits entwickeln eine nahezu vollkommen eigene Schwimbewegung bei Zug an der Leine.

Häufig ist die Bewegung eines Swimbaits kaum von der eines echten Fisches zu unterscheiden.

Was für Swimbaits gibt es ?

Es gibt harte Swimbaits und weiche Swimbaits. Mehr geteilte Wobbler werden auch oftmals so bezeichnet da diese beim Einholen wie ein echter Fisch schwimmen.

Diese gibt es wie alle anderen Wobbler auch mit 3 verschiedenen Verhalten. Floating Swimbaits sind schwimmende Swimbaits die für die Topwater / Oberflächenangelei verwendet werden.

Die suspending Swimbaits auch schwebende Swimbaits werden je nach Tauschschaufel für verschiedene Tiefen angewendet.

Sinking Swimbaits werden eingeworfen, dann sinken gelassen und vom Grund nach oben geführt.

Wie werden Swimbaits geführt?

Weiche Swimbaits sind spezielle Gummifische die man auf verschiedene Weise montieren kann. Zum einen kann man die normal anjiggen, das heißt mit einem normalen Jigkopf fischen. Zum anderen gibt es noch Offset Haken die für Swimbaits sehr gut geeignet sind, da man mit einem Offset Haken deutlich weniger Hänger hat , das dieser spezielle Haken im Gummifisch versteckt ist. Diese speziellen Gummifische entwickeln beim einkurbeln eine ähnliche Eigenaktion wie die Köder aus Plastik (Wobbler).

Oftmals werden große Swimbaits zum Schleppen vom Boot auf Hecht verwendet.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.


Gerne halten wir Sie auf dem Laufenden


© Copyright 2017 LoRiSo GbR. Alle Rechte vorbehalten.

zertifizierte plentymarkets Betreuung zertifizierte plentymarkets BetreuungTubach & Partner

Nach oben