Alternative zum Räucherlachs !!!!

Geschrieben von Bernhard in Information am 19.02.2015 20:23

Wir haben uns alle schon beim Störangeln über den schmierigen Räucherlachs geärgert der zudem nur so schwierig am Haken hält. Obendrein bekommt man noch schmierige Finger und ist sich stets unsicher ob der Köder noch am Haken ist, wenn die Montage einige Zeit im Wasser liegt. Die Lösung ist denkbar einfach, wir tauschen den Räucherlachs gegen Räucherschinken, das Aroma scheint nach den Fangergebnissen zu urteilen grob das gleiche zu sein, die Verarbeitung ist hier jedoch deutlich leichter und man braucht auch nicht gar soviel Ködermaterial, so schneide ich aus einer Scheibe Räucherschinken mehrere dünne Streifen die ich einfach gewellt auf den Haken ziehe wie einen Wurm, welcher mehrfach durchstoßen wird. Der Köder hält auch auf weite Distanzen und ist äußerst erfolgreich.

Wer fragen Anregungen oder Ideen hat. Wir freuen uns über jede Kontaktaufnahme.

info@raubfischjagd.de

02631 959 088

Mit besten Grüßen

Bernhard Richtsteig