//

Sportex Spinnrute Testbericht Sportex Styx-T XT 2221 (Baitcast) Art. Nr. 114213

Testbericht Sportex Styx-T XT 2221 (Baitcast) Art. Nr. 114213

 

Heute möchten wir euch die Sportex Styx-T XT 2221  der Firma Sportex Germany, in einer Länge von 7,2ft/2,20 Meter und einem Wurfgwicht von 82-120 Gramm vorstellen.

Just feel it …

Die neuen STYX2 Ruten mit sehr leichtem Blank,  super-schneller und kraftvoller Aktion, werden Dich deinem Traumfisch ein ganzes Stück näherbringen. Egal wo Du Dich auch befindest, am See, Fluss oder Hafenbecken, die STYX2 lässt Dich nicht im Stich. Biss, Anhieb, packender Drill – das ist die Leidenschaft der neuen STYX2 Ruten…

 

Die Sportex Styx-T Serie ist eine der hochwertigen/Modernen Modelle aus dem Hause Sportex und Speziell für das Twitch&Jerk Fischen konzipiert. Bei der Ausstattung hat Sportex beim Bau der Styx-T XT 2221 (Baitcast) nur hochwertige Komponenten verwendet.

Das unterteilte Griffstück wird aus EVA Duplon in sehr hoher Qualität gefertigt und ist mit einem optisch sehr gelungenen Seaguide XXS Baitcast Rollenhalter versehen, der sicher in der Hand liegt und für einen stabilen Halt sorgt. Der Blank besteht aus einem sehr leichten High-Modulus Carbon, der sich durch schnelle Spitzenaktion und dem harten Rückgrat auszeichnet. Bei der Beringung ist hohen Wert auf Qualität gelegt worden und die hohe Anzahl Silicium Carbid Ringe werden in einem engen Abstand verbaut, um ein Maximum an Übertragung von Blank auf den Köder zu gewährleisten. Somit wären bei der Sportex Styx-T XT 2221 (Baitcast) folgende Eckdaten gegeben, eine Länge von 2,20 Meter, einer Transportlänge von 1,75 Meter, einem Wurfgewicht von 82-120 Gramm, 10 Ringe und einem Gesamtgewicht von 166 Gramm. Die Daten, welche die Sportex Styx-T XT 2221 (Baitcast) aufweist, lassen auf eine sehr schnelle und kraftvolle Rute schließen...... Nun kommt der interessante Teil, dem Test der Sportex Styx-T XT 2221 (Baitcast) in der Praxis!

Die Sportex Styx-T XT 2221 (Baitcast) in 2,20 Meter und  einem Wurfgewicht von 82-120 Gramm ist eine mittlere bis schwere Jerkrute für das Fischen mit Jerk und Swimbaits auf Hecht. Ihre stärken liegen in der Aufladung beim Wurf und dem schnellen und starken animieren der Jerk und Swimbaits mit einem Gewicht über 80 Gramm. Mein bevorzugter Einsatz Bereich für die Sportex Styx-T XT 2220 sind das Hechtangeln an Seen oder Flüssen mit Jerk und Swimbaits vom Boot. Diese Rute in der Baitcast Variante eignet sich besonders gut für  ein ermüdungsfreies fischen. Die schnelle Aktion des High-Modulus Carbon lässt  Jerk und Swimbaits Perfekt mit kurzen kraftvollen Schlägen animieren und selbst Bisse auf weite Distanzen klar wahrnehmen, mit einem harten Anhieb Kontern und verfügt im Drill über ausreichend Kraftreserven. Die Sportex Styx-T XT 2221 (Baitcast) ist eine auf Kraft und Schnelligkeit Konzipierte Rute und das beweist  diese Rute eindrucksvoll. Wer noch auf der Suche nach einer mittleren bis schweren Jerkrute in einer Baitcast Variante ist, die durch Zuverlässigkeit, Kraft, Drillspaß und Modernes Design glänzt, liegt mit der Sportex Styx-T XT 2221 (Baitcast) genau richtig. Abschließend möchte ich der Firma Sportex Germany noch einen großen dank aussprechen, für das zur Verfügung stellen dieser einzigartigen Rute!

Ich hoffe wir konnten euch mit diesem Bericht einen guten Eindruck zur Sportex Styx-T XT 2221 (Baitcast) vermitteln.

Eine erfolgreiche Zeit am Wasser wünscht das Team von Raubfischjagd.de


Gerne halten wir Sie auf dem Laufenden


© Copyright 2018 LoRiSo GbR. Alle Rechte vorbehalten.

zertifizierte plentymarkets Betreuung zertifizierte plentymarkets BetreuungTubach & Partner

Nach oben