Fragen rund ums Räuchern von Fleisch & Fisch Es geht um die Rauchwurst | bzw. geräucherte Wurst

Es geht um die Wurst bzw. die Rauchwurst | bzw. geräucherte Wurst

 

Ich hatte neulich auf einem Weihnachtsmarkt eine „Rauchwurst“ bzw. eine geräucherte Wurst gegönnt und da ich am Samstag bei bestem Wetter Lust bekam den Nachbarn die Nase lang zu machen. Schnell zum Metzger 20 grobe Mettwürsten besorgt den Räucherschrank aus dem Gartenhaus geholt und ab geht’s. Große Vorbereitung benötige ich dank des Gasbrenners der meinen isolierten Räucherschrank beheizt nicht.

 

Zutaten

  • Grobe Bratwurst
  • Räucherofen
  • Räucherspäne aus Erle oder Räucherspäne aus Buche
  • Wacholder – Rauchgewürz

Während die meisten Leute ihre Wurst lediglich anräuchern und dann anbraten räuchere ich sie durch. Dafür lasse ich Sie ca. 90minuten bei 70°C in meinem Räucherofen. Das schöne beim Räuchern von Mettwurst ist, das sie dadurch wirklich haltbar wird kalt als auch warm super schmeckt und ein echt geiler Snack ist.

Die Zubereitung ist denkbar einfach, ich heiz den Räucherofen vor wässere vorher kurz die Räucherspäne mit einem Gläschen Bourbon und einem guten Schluck Wasser. Holz und etwas herzhaftes ist immer super. Ich lege die Würste einfach auf mein Räucherrost und schließe den Ofen.


Gerne halten wir Sie auf dem Laufenden


© Copyright 2019 LoRiSo GbR. Alle Rechte vorbehalten.

zertifizierte plentymarkets Betreuung zertifizierte plentymarkets BetreuungTubach Solutions GmbH

Nach oben