//

Stahlvorfach bei Raubfischjagd.de

Stahlvorfächer gibt es in verschiedenen Ausführungen in unterschiedlichen Wicklungen und Tragkräften.

Was ist ein Stahlvorfach?

Ein Stahlvorfach ist ein Geflecht aus vielen dünnen Stahlseilen. Es gibt Stahlvorfächer mit und ohne Ummantelung. Das bekannteste Stahlvorfach ist der 7x7 Stahl. Stahlvorfächer gibt es entweder schon fertig oder als Bausatz zum selber klemmen.

Selbst geklemmte Vorfächer haben meist eine höhere Qualität und man kann die Vorfachlänge selbst bestimmen.

Wann wird ein Stahlvorfach verwendet?

Stahlvorfächer werden bei der Raubfischangelei verwendet. Besonders bei der Hechtangelei. Die Länge der Stahlvorfächer variiert zwischen 30-70cm. Sollte nach einem Biss das Stahlvorfach geknickt aussehen, bitte tauschen Sie es sofort aus.

Was benötigt man zum klemmen von Stahlvorfächern?

Zum klemmen von Stahlvorfächern benötigt man neben dem Stahl passende Klemmhülsen und eine Klemmhülsenzange. Es sollte nach Möglichkeit eine 5-Punkt Klemmhülsenzange sein. Diese Zange drückt die Klemmhülsen an 5 Punkten , sodass ein rutschen des Stahls verhindert wird. Zudem sollte man hochwertige Tönnchenwirbel und gute Wirbel oder Snaps verwenden.

 

Bei Fragen kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular und wir helfen Ihnen gerne weiter.


Gerne halten wir Sie auf dem Laufenden


© Copyright 2017 LoRiSo GbR. Alle Rechte vorbehalten.

zertifizierte plentymarkets Betreuung zertifizierte plentymarkets BetreuungTubach & Partner

Nach oben