Welche Sportex Tiboron soll es werden?

Geschrieben von Bernhard in Sortiment am 19.11.2016 17:31

Hallo,

Sportex Tiboron TB2401 2,40m 20g Spinnrute oder Sportex Tiboron TB2111 2,10m 10g Spinnrute welche Rute würden Sie mir empfehlen für das LIGHT angeln mit FÜNF inch (ca10g) ködern mit 3-5g Bleiköpfen. Da ich hörte das die  Spitze sensibler als üblich sein soll, bin ich ein wenig auf Ihre hilfe angewiesen.

Mit freundlichen Grüßen

Hallo Herr XXX,
vielen Dank für Ihre Anfrage. Offen gesagt würde ich aufgrund der Länge Ihrer Köder und der Absicht damit zu jiggen Ihnen für Fließgewässer wie Rhein, Main, Neckar usw die TB2402 anraten und für das Fischen im Stillwasser nur die TB2401. Die 5Inch Köder entwickeln eine Menge Druck unter Wasser und besonders beim Jiggen wo diese häufig schnell beschleunigt werden wobei im Stillwasser die Köder häufig durchs Mittelwasser gezogen werden. Wenn für Sie Jigköpfe in Gewichten von 10-17 auch gelegentlich in Erwägung ziehen wäre auch eine TB2403 im Bereich des möglichen.
Ich zügel das Pferd mal von hinten auf.


Persönlich würde ich die Sportex Tiboron TB2111 für das Fischen von Wobblern (Minnows) von 4-7cm und Lauftiefe von maximal 1,8m empfehlen
- Crankbaits in einer Länge von 3-4,5cm und maximale Lauftiefe von 1,8m
- Gummifische mit Jigkopf Gewicht bis absolutes Maximum von 5g und einer maximalen Länge von 8cm


Bei der Sportex Tiboron TB2401
- Minnows 5-10cm und Lauftiefe bis ca. 2,50m
- Crankbaits 4,0-4,5cm bis ca. 2,5m
- Gummifische von 5-12cm wobei wobei hier auch das Jigkopf Gewicht nur in einem Bereich von 3-7g interessant ist (bei den 5inch Ködern würde ich eben hier langsam die Konkurrenz mit der Belastbarkeit sehen)

Sportex Tiboron TB2402
- Minnows 6,5-13cm Lauftiefe bis zu ca. 2,0m
- Crankbaits 4,5-5,5cm Lauftiefe bis ca. 2,0m
- Gummifische von 8-14cm und Jigkopfgewicht bis 7- ca 17g

Somit stehen Sie mit Ihrer gewählten Ködergröße wirklich zwischen 2 Stühlen.

Wenn Sie eher auf Hecht fischen und es sich auf ein leiern des Köders auf ein Mittelwasser bezieht sollte die TB2401 ausreichen, wenn Sie mit den leichten 3-5g Jigköpfen einen guten Kontakt spüren möchten beim Jiggen sollte die Rute auch in Erwägung gezogen werden, wenn Sie jedoch mit der Rute hauptsächlich Jiggen und eher die 5g als die 3g gefischt werden und auch gelegentlich ein größerer Kopf Verwendung findet würde ich doch schon zu der Sportex Tiboron TB2402 raten.

Mit besten Grüßen

Bernhard Richtsteig